Anhörung im Landtag

Der LEB NRW hat folgende Stellungnahme zur Anhörung

Gesetz für einen qualitativ sicheren Übergang zu einem reformierten Kinderbildungsgesetz (Antr Drs 17/3773) – Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend am 06.12.2018

abgegeben.

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMST17-986.pdf

Das Ausschussprotokoll ist hier abrufbar:

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMA17-476.pdf

Anhörung im Landtag

Der LEB NRW hat folgende Stellungnahme zur Anhörung

Fachkraftoffensive in NRW starten! Qualität in der frühkindlichen Bildung steigern! (Antr Drs 17/2549) – Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend am 13.09.2018

abgegeben.

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMST17-804.pdf

Das Ausschussprotokoll ist hier abrufbar

:https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMA17-367.pdf

Anhörung im Landtag

Der LEB NRW hat folgende Stellungnahme zur Anhörung

Tatsächliche Bedarfslage der Eltern in NRW ermitteln, um passgenaue Betreuungsmodelle in der frühkindlichen Bildung zu entwickeln (Antr Drs 17/1288) – Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend am 19.04.2018

abgegeben.

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMST17-504.pdf/

Das Ausschussprotokoll hier ist abrufbar:

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMA17-251.pdf

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl

Der LEB hat zur Landtagswahl Fragen an die Fraktionen des Landtags versendet und an die beiden Parteien, die nach den derzeitigen Umfragen eine realistische Chance auf den Einzug in den nächsten Landtag haben.

Hier findet Ihr die bisherigen Antworten sortiert nach Eingang:

SPD: Antwort_NRWSPD_WP_Landeselternbeirat Kita

AfD: Stellungnahme AfD zu Wahlprüfsteinen LEB Kitas

FDP: Landeselternbeirat Kitas_Antworten

Grüne: Wahlprüfsteine LEB

Die Linke: Wahlprüfsteine LEB

CDU: AntwortCDU

Piraten: AntwortPiraten

 

Anhörung im Landtag

Der LEB NRW hat folgende Stellungnahme zur Anhörung

Kitaschließungen verhindern – Trägervielfalt bewahren! (Antr Drs 16/8451) – Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend am 24.09.2015

abgegeben.

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMST16-2995.pdf

Das Ausschussprotokoll ist hier abrufbar:

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument?Id=MMA16%2F1019|1|1&Id=MMA16%2F1019|3|35

Anhörung im Landtag

Der LEB NRW hat folgende Stellungnahme zur Anhörung

Gesetz zur Änderung des Kinderbildungsgesetzes (GesEntw Drs 16/8446) – Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend am 17.09.2015

abgegeben.

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMST16-2963.pdf

Das Ausschussprotokoll ist hier abrufbar:

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument?Id=MMA16%2F996|1|3&Id=MMA16%2F996|4|27

11. Ausschusssitzung – Enquete-Kommission – Zukunft der Familienpolitik in Nordrhein-Westfalen zum Thema „Zeitpolitik“

Zur 11. Ausschusssitzung der Enquete-Kommission – Zukunft der Familienpolitik in Nordrhein-Westfalen zum Thema „Zeitpolitik“ hat der LEB NRW eine Stellungnahme verfasst und wurde im Rahmen der Sitzung angehört. Die Stellungnahme des LEB NRW findet sich unter folgendem Link:

Stellungnahme des LEB NRW zum Thema „Zeitpolitik“

Weitere Informationen zur Sitzung finden sich auf folgenden Seiten:

Einladung
Verteiler ohne Adressen
Tableau zur Anhörung vom 24.08.2015
Tagesordnung
Fragenkatalog
Übersicht der eingegangenen Stellungnahmen

Sitzungsprotokoll

Herzlichen Dank

Liebe Eltern,

heute Nacht endete das zweite Geschäftsjahr des LEB. Zurückblicken können wir auf ein gutes Jahr mit einer immer breiteren und sich weiter emanzipierenden Elternschaft in NRW. Viele Probleme, die von euch an uns in diesem Jahr heran getragen wurden, waren manchmal nicht einfach zu lösen. Trotzdem sind wir als LEB sehr dankbar für jeden einzelnen Fall. Denn insbesondere durch die Verknüpfung einzelner Probleme auf JAEB- oder Kitaebene ergaben sich viele Fragestellungen die oftmals die Grundsätze unserer Arbeit tangierten.

Dabei sind wir besonders stolz auf die von uns aufgezeigte Schieflage bei Wahlen an der Basis in der Kita.

„Eine Stimme für die Erziehungsberechtigten pro Kind“ wird mit dem neuen Gesetz zum demokratischen Grundverständnis moderner Elternvertretung in unserem Land. Dies ist ein klein erscheinender, aber hinreichend und weitreichend strahlender Erfolg, auf den wir sehr stolz sind.

Ebenso finden wir weitere Aspekte unserer Vorschläge, die insbesondere die Planungssicherheit von Eltern weiter ausbauen sollen, im neuen Gesetzentwurf.

Ein spannendes Kita-Jahr mit großen Herausforderungen liegt vor uns, Aufgaben die mit einem guten Team sicher zu weiteren Erfolgen des LEB in 2014 führen werden.

Der Vorstand führt nun ab heute kommissarisch die Geschäfte des LEB weiter bis zur konstituierenden Sitzung in 14 Tagen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die großartige Arbeit von euch Eltern vor Ort, die konstruktive Unterstützung der JAEB’s und bei einem wundervollen LEB-Team.

Euch und euren Familien eine warmelige und schöne Weihnachtszeit.

Euer Vorstand und LEB-Team 2013

 

Nach oben scrollen