zurück

https://www.lebnrw.de/wp-content/uploads/2018/11/KatrinSchuerer.jpg

Katrin Schürer aus Rheda-Wiedenbrück

Katrin Schürer, 38, verheiratet und Mutter von zwei Kindern (2 und 5 Jahre) aus Rheda-Wiedenbrück.
Ich arbeite als Implementation Manager OBE im Bereich Business Travel. Aufgewachsen im Münsterland, bin ich über verschiedene Stationen im In- und Ausland wieder in NRW (OWL) gelandet.



Was ist mir wichtig?

Die Finanzierung der KiTas für die nächsten Jahre zu sichern und dafür zu sorgen, dass auch für den notwendigen KiTa-Ausbau entsprechende Mittel bereitgestellt werden.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Integration von Kindern mit Migrationshintergrund auch im ländlichen Raum.

Kann ich mir für den LEB Zeit nehmen?

Ich kann meine Arbeitszeit frei gestalten, somit kann ich auch immer Zeit für den LEB einbauen. Zudem unterstützt mich mein Mann bei meiner Tätigkeit für den LEB.

Was habe ich bisher gemacht?

Ich bin im dritten Jahr im Elternbeirat unserer KiTa und im zweiten Jahr im JAEB der Stadt Rheda-Wiedenbrück. In meiner Arbeit versuche ich die Brücke zwischen Träger, Leitung, Erziehern und Eltern zu bauen. Zusätzlich setze ich mich für die Belange der Eltern auf Stadtebene ein, um den Politikern die Lage der Eltern zu verdeutlichen um eine optimale Betreuung der Kinder zu erreichen.
Für Fragen bin ich erreichbar unter: katrin.schuererATemail.de

zurück